Herzlich Willkommen beim Bienenzüchter Verein Mannheim

seit 1857

Über uns
Neuimker Kurse
Kontakt

Aktuelles

PFC Belastete Flächen in Mannheim

PFC Belastete Flächen in Mannheim

Im Jahr 2018 wurden beim Vorernte-Monitoring in einzelnen Honigproben PFC nachgewiesen und der Honig daraufhin als nicht verkehrsfähig eingestuft.

Für unsere Imker im Verein und die Verbraucher von Mannheimer Honig ist dadurch eine deutliche Verunsicherung entstanden.

In Zusammenarbeit mit dem Landesverband Badischer Imker versuchen wir den Sachverhalt zu klären.

Weiterführende Links zum Thema:

https://www.mannheim.de/de/service-bieten/umwelt/bodenschutz/pfc

https://rp.baden-wuerttemberg.de/rpk/Abt5/Ref541/PFC/Seiten/Einfuehrung_PFC.aspx

Termine 2018

Die folgenden Termine sind für 2018 geplant:

05.03. Versammlung und Bestellung Varroa Medikamente

09.04. Versammlung und Planung Maimarkt

28.04. – 08.05. Maimarkt Mannheim

04.06. Hauptversammlung und Ausgabe der Varroa Medikamente.

09. und 10.06. Tag der Artenvielfalt zusätzlich veranstalten wir einen Imkerflohmarkt von 10.00 bis 15.00 Uhr.

06.08. Versammlung

03.09. Versammlung

01.10. Versammlung (Themensammlung für PFC Treffen) 20.00 Uhr

03.10. Grillfest Vereinsheim ab 14.00 Uhr

08.10. Informationsgespräch PFC Vorkommen in Mannheim im Vereinsheim 18.00 Uhr. Einladung durch das Regierungspräsidium Karlsruhe.

13.10 Vortrag Dr. Peter Rosenkranz: zur Biologie und Bekämpfung der Varroamilbe. 14.00 Uhr im Vereinsheim

05.11. Versammlung

15.12. Weihnachtsfeier

Bienengrundstücke

Verschiedene Imker im Verein sind auf der Suche nach Bienengrundstücken in der Region.

Falls sie ein Grundstück besitzen und evtl. Interesse haben dass Bienen darauf gehalten werden, sprechen sie und gerne an.

Ihr Vorstand vom Bienenzüchterverein Mannheim

Weihnachtsfeier

Wir feiern Weihnachten am Samstag, 16. Dezember 2017. Wir werden um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen starten, später gibt es Abendessen. Für die Kinder gibt es eine kleine Überraschung.

Die Teilnahme ist kostenlos, über eine Spende freuen wir uns.

Um planen zu können brauchen wir Infos über Anzahl und Alter der Kinder. Bitte bei Carolin Deutsch oder Günter Gauer melden.

Anmelden im Mitgliederbereich

Unsere Webseite hat einen Mitgliederbereich. Hier liegen geschützte Bereiche der Webseite, die Ihr nur sehen könnt wenn Ihr Euch auf der Webseite anmeldet.

Zum Anmelden scrollt auf der Startseite ganz nach unten.

Wir haben zunächst einen allgemeinen Zugang den jeder nutzen kann. Zur Anforderung der Daten schreibt bitte eine Mail an unsere bekannte Mailadresse.

Völkermeldungen

Die Mitglieder unseres Vereins haben die Möglichkeit bis zum 30.11.2017 Ihr Völkerzahlen zu melden.
Nach diesem Termin ist eine Meldung nicht mehr möglich und die gemeldeten Völker bleiben in 2018 bestehen.

Meldungen bitte an:

voelkermeldung@bienenzuechterverein-mannheim.de

Danke und Gruß, Eure Vorstände

Über den Verein

Der Bienenzüchterverein Mannheim wurde im Jahr 2007 150 Jahre alt.

Aus den Anfängen des Bienenzüchtervereins Mannheim ist wenig bekannt, da alle Aufzeichnungen aus der Zeit vor 1900 im 2. Weltkrieg verloren gingen. Für das 125–jährige Jubiläum hat Karlheinz Hofmann die Vereinsgeschichte zusammengetragen. Auch die Vorstände sind ebenfalls erst ab 1900 bekannt. Von der Festschrift aus dem Jahr 1982 liegt uns nur ein einziges Exemplar vor, aus dem wir die Geschichte des Vereins, die Geschichte der Stadt Mannheim und die Geschichte der Bienenzucht in Baden zitieren können. Alle Auszüge aus der Festschrift von 1982 haben einen blauen Hintergrund.

Anlässlich seines 80. Geburtstages im Jahre 1954 wurde Herr Stadtrat Kremer – der den Verein von 1924 bis 1927 geleitet hatte – zum Ehren-Imkermeister ernannt, und er hat als Dankeschön für den Verein ein Gedicht verfasst. Man spürt die Sehnsucht nach Freiheit und Frieden.

Mitte des 19. Jahrhunderts war die Naturbeobachtung und auch die Imkerei ein Hobby des gut situierten Bildungsbürgertums. Der Bienenzüchterverein konnte sich einen Bienenstand im Schwarzwald leisten.

Da man heute mit Honig nicht mehr viel Geld verdienen kann, gibt es immer weniger Imker. Ganz Europa macht sich Sorgen um den Imkernachwuchs. Deshalb bekommen Neuimker auch EU–Zuschüsse. Auch der Bienenzüchterverein kümmert sich um Neuimker.

Wir betreuen eine Dauerausstellung im Herzogenriedpark und sind jedes Jahr auf dem Mannheimer Maimarkt vertreten. Im Herbst sind wir beim Bauernmarkt im Herzogenriedpark auch mit dabei.

In diesem Jahr, das Jahr 2007, haben wir unser 150jähriges Bestehen gefeiert und haben dabei gleich unser Vereinsheim eingeweiht. Da die Stadt Mannheim nicht mehr so reich ist, wie vor 100 Jahren und der Imkerverein auch sparen muss, ist das Fest bescheidener ausgefallen als 1907.

Die Imkerei wird heute zum großen Teil als Hobby in der Natur und für die Natur betrieben. Die Bienen sind heute vom Imker abhängig. Sie sind zwar noch keine Haustiere geworden, könnten aber in unserer frei geräumten Natur nicht überleben. Ohne Bienen wäre die Bestäubung der Wildpflanzen sehr infrage gestellt, und ohne Bestäubung der Wildpflanzen hätten viele Vögel keine Überlebenschance. Selbst die Kulturfolger, die scheinbar keinerlei Probleme haben, wären betroffen. So sind viele Vogelarten auch vom Imker abhängig.

Stockwaage

Neuimker Kurse

Jedes Jahr bildet unser Verein Neuimker aus. Aufgrund der großen Nachfrage werden ab 2017 statt bisher 10 dann bis zu 15 Neuimker ausgebildet.
Der Kurs beginnt im März und geht bis in den Herbst. Er findet wöchentlich um 17:15 Uhr statt und dauert bis ca. 19:15 Uhr – 20:15 Uhr.
Während der Bienensaison werden die Kurseigenen Bienenvölker betreut. Neben theoretischem Wissen wird auch vermittelt, wie beispielsweise Rähmchen zusammengebaut werden, wie Honig geschleudert wird oder wie eine Königin markiert wird. Eine Auflisteung der behandelten Themen finden Sie hier Themen-Neuimkerkurs.
Die Kursgebühren belaufen sich aktuell auf 120 € und beinhalten auch die Vereinsmitgliedschaft für das Kursjahr. Weiterhin legen sich die Kursmitglieder ihre eigene Schutzkleidung zu (beispielsweise Imkerbluse – je nach Hersteller ca. 40 €).
Interessenten können sich per E-Mail an info@bienenzuechterverein-mannheim.de auf die Interessentenliste für den nächsten Kurs schreiben lassen.
Hier können noch Fotos, welche Mitglieder der jeweiligen Neuimkerkurse gemacht haben, angeschaut werden:

Kontakt

Kontaktdaten

Bienenzüchterverein Mannheim e.V. eingetragen im Vereinsregister Mannheim VR 40

1. Vorsitzende

Jurij Dmitrijew

2. Vorsitzende und Kontaktperson

Günter Gauer

Bienenzüchterverein Mannheim e.V.

Bensheimer Straße 21
68309 Mannheim

Tel: +49 (0) 157 / 89265833

E-Mail: info@bienenzuechterverein-mannheim.de

Stockwaage

[avia_codeblock_placeholder uid="0"]